Die Webseite des Center für Lehr- und Lernservices (CLS) zieht um!

Das neu gegründete Center für Lehr- und Lernservices an der RWTH Aachen bündelt von nun an die Einheiten ExAcT, CiL, MfL und das AMM. Alle Einheiten handeln als eigenständige Akteure, die gemeinsame Projekte zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Lehrqualität an der RWTH Aachen gestalten. Die bestehenden Produkt- und Serviceangebote sind eng aufeinander abgestimmt, miteinander verzahnt oder in enger Zusammenarbeit gemeinsam konzipiert.
Bei Fragen/Anliegen rund um das Thema „Lehren und Lernen“, stehen Ihnen ab sofort folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

ExAcT:

Bei Interesse an und Fragen zu Weiterbildungsangeboten für Lehrpersonen und Lehrinteressierte, persönlichen und individuellen Beratungsangeboten sowie Austausch- und Vernetzungsformaten im Bereich Lehre an der RWTH sowie allgemeinen Anliegen rund um Ihre Lehre hilft Ihnen die hochschuldidaktische Anlaufstelle gerne weiter.

Link zur Web-Präsenz:

MfL:

Sie haben Fragen zu elektronischen Prüfungsformaten an der RWTH, Videos & MOOCs, Serious Games oder anderen Aspekten der medialen Gestaltung von Präsenz- und E-Learning-Elementen in Ihrer Veranstaltung? Die Einheit Medien für die Lehre steht Ihnen hierbei jederzeit zur Verfügung.

Link zur Web-Präsenz:

CiL:

Bei Fragen und Schulungen rund um den Einsatz von E-Learning in Organisation, Verwaltung, Studium und Lehre an der RWTH sowie den Lehr- und Lernplattformen L2P und Moodle wenden Sie sich gerne an das Center for Innovative Learning Technologies.

Link zur Web-Präsenz:

Aachener Mentoring Modell:

Sie haben allgemeine Fragen zum Mentoringsystem der RWTH, zur systematischen Begleitung von Studierenden während der gesamten Studienzeit oder zu persönlichen und individuellen Einzelgesprächen? Das Aachener Mentoring Modell steht Ihnen bei allen Anliegen zur Verfügung.

Link zur Web-Präsenz:

Für Anliegen im Rahmen von Forschungsprojekten des ehemaligen ZLW wenden Sie sich bitte an contact@ima-ifu.rwth-aachen.de.